Links

Mein Verein – Mitglied seit Juli 2020: Verein für rauhaarige Kromfohrländer

 


Die reinrassigen Kromfohrländerhündinnen Brit und Flocke zeigen auf ihrer Homepage unglaublich tolle Trick-Videos. Das ist sehr beeindruckend. Heike und ihre Hündinnen sind einfach ein wunderbares Team! Kromfohrländer vom Hoppenberg


Mila hatte einen großartigen Papa. Viel zu früh musste Papa Bjarne seine glückliche Hunde-Erden-Welt verlassen. Auf seiner homepage, die zur Erinnerung weiter bestehen bleibt, kann man spüren, lesen und sehen, wie sehr Bjarne geliebt wurde. Bjarne bleibt unvergessen. Die Freundschaft zu Bjarnes Rudel ist für mich etwas ganz Besonderes.  Bjarnes Welt


Mit der Anfrage nach einer Welpenmappe fing 2015 alles an. Der Mailkontakt wuchs zu einer freundschaftlichen Beziehung heran. Meine Verbundenheit zu Lisette und ihrer Zuchtstätte vom Chirsgarten (Schweiz) schätze ich heutzutage sehr. Dort leben drei Kromi-Mix-Hündinnen, Katzen und Hühner. Wenn ich Fragen zu Mila habe hat Lisette stets gute Tipps. Zuchtstätte vom Chirsgarten


Gute Fotos zu schießen ist nicht einfach. Einer der dies kann, ist Rainer! Wer Lust hat auf aussagestarke Fotos gewürzt mit guten Zitaten und lustigen Erlebnissen, der sollte die Homepage von Rainer und seinem Kromi-Mix-Rüden Bao besuchen. Kromfohrländer Bao


Offen schreibt Sandra über die Krankheit ihres Kromi-Mix-Rüden Digga. Dieses Krankentagebuch kann eine wertvolle Hilfe sein, für Hundebesitzer mit ähnlichen Sorgen. Tapfer geht Sandra mit ihren zwei Hunden ihren Weg und vermittelt trotz diesen Problemen Zuversicht und Hoffnung.
Tagebuch von Digga


Eine sehr erfahrene Züchterin ist Britta aus dem hohen Norden. Neun Würfe sind in ihrem Zwinger von den Rotenbeker Vierpfötern schon auf die Welt gekommen – und die Zucht geht weiter:-) Auch ein Pferd, sowie Katzen und Hühner leben dort. Eine Tierliebe wie sie mir gefällt. Zwinger von den Rotenbeker Vierpfötern


Eine riesige Sammlung von Homepages von Kromis aller Art und unterschiedlichen Vereinen hat Dorothee auf ihrer HP zusammengestellt. Sicherlich sind einige dieser Seiten mittlerweile veraltet oder es gibt sie schon gar nicht mehr. Aber in diesem Fundus zu stöbern macht dennoch Spaß.
Homepage Cronewaldstollen


Seit wir Mila haben gehe ich zur Hundeschule. So intensiv wie früher betreibe ich das Training nicht mehr. Aber bei der Trick-Gruppe sind Mila und ich noch immer dabei. Wir treffen uns ein- bis zweimal im Monat. Sandra, die Trainerin, ist immer motiviert und guter Laune. Das steckt an 😉
Hundeschule Pfote Plus


Mila bekommt Trockenfutter von Platinum und Nassfutter von Festino. Festino

Privates
Wenn Musik innere Bilder wach werden lässt, wenn Fantasy-Wesen durch Wälder geistern, Pferde über weite Steppen galoppieren, Mönche durchs Kloster schreiten, Adler über Berge kreisen… – dann handelt es sich vielleicht um die Musik, die mein Sohn hobbymässig komponiert. Auf diesem Blog kann man die Film-Musik anhören.
Musik von JSL

Politische Artikel, Gedanken und Anstösse sind in dem Blog meiner Tochter zu lesen, veröffentlicht bei der TAZ:
Rahels Welt

Seit 40 Jahren bin ich in der Kinderkircharbeit tätig. Zu Beginn meiner Mitarbeit hat man noch mit der Walze gedruckt um Infos weiterzugeben 😉
Heutzutage gibt es natürlich auch einen Blog.
Kinderkirche Michelbach/Bilz